Die Künsterlin

Margit Lehmann, geb. 1940

  

Künstlerische Ausbildung Bei Prof. Schlegel (Stuttgart) & Prof. Nitsch (Wien/Salzburg).

Margit Lehmann Lebt Und Arbeitet Am Fuße Des Hohen Aspergs (Asperg/Ludwigsburg).

Auszeichnungen

1980 Kunstförderung des Landes Baden-Württemberg
1992 Stipendium der SIP, Sternberk/Tschechien
1994 Ministerium für Wissenschaft und Kunst des Landes Baden-Württemberg
1997 Kunstpreis des Kunstkreises Marbach/N.
2000 Stipendium Künstlerhaus e.V. Cuxhaven
2002 Stadt Ludwigsburg 2006 Verdienstmedaille des Kreises Ludwigsburg
2003 Ehrung für kulturelle Verdienste
2011 Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland
Zahlreiche Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland

Bundesverdienstkreuz

Staatssekretär Jürgen Walter und Landrat Dr. Rainer Haas haben ihr die Auszeichnung am 14. Oktober überreicht.

mehr zu... Bundesverdienstkreuz

Vielfalt aus 25 Jahren

Margit Lehmann zeigt an drei Orten in Asperg Bilder und Objekte. Verteilt auf das Rathaus, den Keltensaal und die Stadtbüche­rei zeigt die Asperger Künstle­rin Margit Lehmann Bilder in verschiedenen Techniken, Farb­drucke, Buchhüllen und dürre Gestalten aus rostendem Stahl.

mehr zu... Vielfalt aus 25 Jahren

Eigensinn und Konterbande

Kultur im Kreis - Ein Werk voller Eigensinn und Konterbande: Margit Lehmann blickt mit umfangreicher Retrospektive im Rathaus auf 25 Schaffensjahre zurück.

mehr zu... Eigensinn und Konterbande

im Gespräch

Margit Lehmann die Malerin: "Ist es sinnvoll? eine Mauer zu sein?" Fragmente aus einem Gespräch zwischen der Malerin Margit Lehmann und Steffen Lehmann, Architekt (London).

mehr zu... im Gespräch

Breite vor Höhe

  • Aquarellearbeiten
  • Buchillustrationen
  • Stadtansichten (Distanz & Nähe)
  • Bibelbilder (die 10 Gebote der Erotik)
  • Lebenselement Wasser
  • Leibgefühle
  • Salzburger Kasemattenbilder
  • Winterreise (Hommage an Schubart)
  • Mauern-Narben in der Landschaft
  • Asperger-Grabenbilder
  • Mischtechniken "life is life"
  • Buchhüllen - die Hülle und die Fülle
  • "der nächste König ist eine Königin"

Eine Auswahl Ihrer Themen

 

"Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit"

Back to Top
Hinweis: Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Solange Sie nicht OK klicken, werden alle Cookies geblockt.
Ok